SISU-radio Sondersendungen zur Frankfurter Buchmesse

SISU-radio - das finnische Radio auf radio x
Sondersendungen zur Frankfurter Buchmesse
07. - 11. Oktober von 14-15 Uhr

sisu-buchmesse-2014

Finnland ist dieses Jahr Gastland der Frankfurter Buchmesse. SISU-radio berichtet täglich wo die Finnen spinnen, auf der Buchmesse und ausserhalb der Messegelände. Interviews, Eindrücke und Veranstaltungstipps gemischt mit finnischem Tango.

www.facebook.com/sisuradio.frankfurt

SISU-radio sendet jeden Sonntag von 11-12 Uhr auf radio x.

Freiwilliges Soziales Jahr Kultur

Im September beginnt hessenweit das neue Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) Kultur
– so auch bei radio x. Zum vierten Mal in Folge bietet radio x einem jungen Menschen die Gelegenheit, sich im Rahmen eines FSJ Kultur bei radio x zu engagieren, sich beruflich zu orientieren und erste Erfahrungen zu sammeln.

fsj-kultur

Wir verabschieden daher zum September Marcel Ries und danken ihm für seine tolle Unterstützung im radio x Büro und in den Studios. Als gelegentlicher DJ wird er radio x weiter verbunden bleiben. Als Nachfolgerin begrüßen wir ganz herzlich Suzan Tütüncübasi und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit. Vielleicht habt ihr sie als neue Stimme am radio x Telefon und bei der Programmansage ja schon kennen gelernt.

x wie raus - Brückenwall

xwieraus-IMG 6258

x wie raus, das Veranstaltungsmagazin auf radio x,
präsentierte sich beim Sachsenhäuser Brückenwall Straßenfest mit leckerer hausgemachter Melonen-Limonade, 100 % Vegan mit Frucht Fleisch ;-)

Herzlichen Dank auch an die Alte Liebe für das zur Verfügung stellen des Standes.

Die radio x Bühne auf dem Museumsuferfest 2014

29. – 31. August 2014
Sachsenhäuser Ufer, Tiefkai am Holbeinsteg
Café, Bar, SubKulturInfoPoint - drei Tage Open Air Radio

radiox-museumsuferfest-ffm

Vom 29. – 31. August findet in diesem Jahr das Museumsuferfest statt. Auch in diesem Jahr ist das Programm der radio x Bühne musikalisch sehr innovativ ausgewählt. Von Pop über Rock, Alternativ, Punk, experimentellen Sounds, Elektro, Singer & Songwriter, Indie, Jazz, Bigbandsounds bis zum Schlager, ist stilistisch für fast jeden Geschmack etwas dabei.

Aber es geht nicht nur um die Präsentation regionaler Musiker/innen, Bands und Künstler/innen. Es werden auch einige Radiomacher/innen von radio x, mit extra für das Museumsuferfest kreierten RadioShows auf der Bühne zu hören sein.

Das komplette Programm der radio x Bühne wird live auf radio x übertragen.

Dieses Konzept macht die radio x Bühne einzigartig auf dem Museumsuferfest. Regionale Kultur- bzw. Bandförderung live im Radio. In Zusammenarbeit mit VirusMusikRadio zeigt radio x wie die regionale Musikszene klingt – innovativ - vielschichtig und immer im Pulsschlag der Zeit.

Mit dem Programm auf der radio x, Bühne leisten VirusMusikRadio und die Kulturwerkstatt Waggong auch in diesem Jahr wieder einen unverzichtbaren Beitrag für die Frankfurter Musikszene.

14.00 Uhr - Beginn der Live RadioÜbertragung auf Radio x 91.8Mhz
15.00 - 15.30 Uhr What if they Fight aus Langen - Hardcore
15.45 - 16.15 Uhr Takko Lord aus Frankfurt - Electro
16.30 - 17.00 Uhr Sigura aus Darmstadt - Alternative, Indie-Rock
17.15 - 18.00 Uhr Vincent & Band aus Hanau - Acoustic Pop
18.15 - 18.45 Uhr Texas Local News aus Südhessen - MetalHardcore, Pop
19.00 - 19.30 Uhr Jimmy Black aus Aschaffenburg, Darmstadt - Postcore, Progressive
19.45 - 20.15 Uhr The Fireballs aus Frankfurt am Main / Höchst - Rock Metal
20.30 - 21.00 Uhr Eugene Rodin aus Frankfurt am Main - Progressive, ArtRock
21.15 - 21.45 Uhr AT THE FAREWELL PARTY aus Frankfurt / Würzburg - Rock, Punk
22.00 - 22.30 Uhr The Butcher Sisters Ludwigshafen am Rhein - Metalcore/Rap
22.45 - 01.00 Uhr  RuFFM aus Frankfurt Main - Drum & Bass, Breakbeat

13.00 - 14.00 Uhr Xinemascope das Kinomagazin auf radio x live auf der Bühne.
14.15 - 14.45 Uhr The Fix aus Frankfurt - Alternative / Rock
15.00 - 15.30 Uhr Komaläufer aus Frankfurt am Main - Pop, Rock und Funkmusik
15.45 - 16.45 Uhr Poetry Slam moderiert und zusammengestellt von Dirk Hülstrunk & Jürgen Klumpe
17.00 - 17.30 Uhr Heavy Pleasure aus Griesheim - Rock, Indie, Pop
17.45 - 18.15 Uhr Echolons aus Frankfurt am Main - Indie, Rock.
18.30 - 19.00 Uhr Phönix & Galactus aus Frankfurt Main - Electronik, Thrash
19.15 - 19.45 Uhr Shawn aus Hanau - Rockmusik
20.00 - 20.30 Uhr Badabing aus Gießen - Hip Hop und Rap
20.45 - 21.15 Uhr Lick and a Promise aus Würzburg - Rock & Blues
21.30 - 22.00 Uhr Ayefore  aus Frankfurt - Alternative, Rock, Metal, Indie & Jazz.
22.15 - 22.45 Uhr Thekenpoet aus Bad Hersfeld - Rock, Poprock, Alternative
23.00 - 23.30 Uhr PLEIL aus Rhein Main - Gesang und Gitarre – alles Pop
23.45 - 00.15 Uhr Sexophonics aus Marburg - Funky Ska-Rock
00.30 - 01.00 Uhr I CALL ELLY aus Gießen - Electronic-Indie-Music

12.15 - 13.15 Uhr Die Märchenoase aus Frankfurt - Märchen & Geschichten
13.30 - 14.30 Uhr Bühnenreif aus Frankfurt - Live-Radioshow
14.45 - 15.30 Uhr Die Kulturwerkstatt-TalentShow aus Frankfurt
15.45 - 16.15 Uhr Capslock aus Frankfurt - Rock & Drive
16.30 - 17.00 Uhr The Greenwoods aus Frankfurt - Hard Core Blues
17.15 - 17.45 Uhr Glass Dice aus Frankfurt - Jazz
18.00 - 18.30 Uhr Leyla Trebbien & Band aus Frankfurt - Soul, Pop, Jazz, Blues & Funk
18.45 - 19.15 Uhr HDDQ aus Frankfurt - Modern Jazz
19.30 - 20.15 Uhr Funksion aus Frankfurt - Fusion, Jazz, Rock
20.30 - 21.15 Uhr The Feedback Club aus Frankfurt, Offenbach - Indie Punk
21.30 - 22.30 Uhr Face First aus Frankfurt / New York - Jazz’n’Soul
23.00 - 00.00 Uhr The Rock n Roll Revolution Club aus Frankfurt - Rock’n’Roll, Blues, Beatmusik

Alle Infos und Links zum Programm

.

RadioSUB live vom Frankfurter CSD

Samstag, 19. Juli von 15-17 Uhr auf radio x
RadioSUB sendet live vom Frankfurter CSD

radio-sub-radiox-01

Am Wochenende vom 18.-20. Juli 2014 findet der 22. Frankfurter CSD an der Konstablerwache statt. RadioSUB, das schwullesbische Radiomagazin auf radio x, wird dieses Jahr erstmalig mit einem eigenen großen Wagen am Demonstrationsumzug am Samstag teilnehmen. Im Anschluss sendet RadioSUB von 15-17 Uhr live eine Sonderausgabe von der Kulturbühne in der Großen Friedberger Straße.

radio-sub-radiox-02

Schwerpunkt dieser Sendung sind Diskussionsrunden zu dem Thema Doppeldiskriminierung durch sexuelle Orientierung und Migrationshintergrund. Außerdem kommen Bürgerrechtsaktivisten zu Wort. Zur Auflockerung gibt es wie gewohnt gute Musik und einen Programmausschnitt von Malte Anders' Komödie "Gay for one Day".

Am Sonntag wird RadioSUB die Kulturbühne ebenfalls mit spannenden Interviews, Künstlern und DJs beleben. Das gesamte Bühnenprogramm findet ihr unter www.radiosub.de oder auf Facebook unter fb.com/radiosub.
Hört doch einfach Mal vorbei!

RadioSUB, das schwul-lesbische Radiomagazin aus Frankfurt
sendet jeden Montag von 20-22 Uhr auf radio x.

radio x Hofflohmarkt 2014

Tolles Wetter, nette Leute, leckere Kuchen, hübsche Kleider, Schallplatten & Allerlei...
- all das gab's beim radio x Hofflohmarkt.

Herzlichen Dank an ALLE, wir hatten großen Spaß.
Wir freuen uns auch nächstes Jahr wieder auf Euren Besuch beim radio x Hofflohmarkt.

 radiox-hofflohmarkt2014-1

radiox-hofflohmarkt2014-2

radiox-hofflohmarkt2014-3

radiox-hofflohmarkt2014-4

radiox-hofflohmarkt2014-5

radiox-hofflohmarkt2014-6

radiox-hofflohmarkt2014-7

radiox-hofflohmarkt2014-8