Mittwoch, 4. März, 15–16 Uhr

WortWellen

Und wieder ein Debüt bei den WortWellen: die erste Sendung mit Food-Thema. "Früchte mit Zucker in sachgemäßer Weise zu Marmeladen verarbeitet," schreibt August Oetker in "Für die Küche" im 35. Kapitel, "geben sehr wohlschmeckende, sehr gesunde, sehr nahrhafte Speisen und sollten in keinem Haushalte fehlen." Sehr sehr sehr richtig, sagen wir und befragen den renommierten Frankfurter Food- und Whiskyjournalisten Frank Winter (s. Bild) über sein druckfrisches und trotzdem schon prämiertes Buch MARMELAMANIA. Wer bisher dachte, dass Kaffee, Cola, Rote Beete, Senfpulver oder Bier nichts in Marmelade verloren hätten, wird von unserem Gast eines Besseren belehrt, das er/sie anschließend selbst ausprobieren kann, frei nach Goethes Diktum: "Man begreift nur, was man selbst machen kann, und man fasst nur, was man selbst hervorbringen kann." Die Marmeladen-Kochsaison 2020 ist hiermit eröffnet!

Frank Winter Portrait

© Frank Winter