Sonntag, 02. September 2018, 16 Uhr bis Sonnenuntergang

Yachtklub, Deutschherrnufer / Höhe Alte Brücke, Frankfurt-Sachsenhausen

Chill-Out

RADICAL AMBIENT INFERNO hat in dieser Saison eine regelmäßige Sommerresidenz im Yachtklub. Jeden 1. Sonntag im Monat gibt es nun Chill Out mit Antje-Maya Hirsch an den Plattenspielern. Am 06.05. geht es los bis zum Ende der Saison.

RADICAL AMBIENT INFERNO war ein ca. Mitte der 90er Jahre erfundener Veranstaltungstitel für einen ebenfalls Sonntags stattfindenden Chill Out in Hans Romanov’s Ostklub. Zwischenzeitlich war und ist es auch immer wieder mal eine Radiosendung und hat somit eine mittlerweile sehr lange Tradition die nun bei Kapitän Hans auf dem Sonnendeck weiter fortgesetzt wird. Immer verbunden mit der Frage und der musikalischen Antwort: Was ist Ambient?

Eine Soundcollage von Electronica über Trip Hop, Hip Hop, New Age, Soudtracks, Electro bis Experimental und House. Old school trifft new school und hoffentlich auch Euch. Das Ziel ist eine weiche Landung. (rm)

RADICAL AMBIENT INFERNO 2018